KOMBI eBook "Babyhose mit & ohne Fuß" & eBook "Babybody Wickelausschnitt" (Zip Download)-

KOMBI eBook "Babyhose mit & ohne Fuß" & eBook "Babybody Wickelausschnitt" (Zip Download)-

9,90 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Schnittmuster & Anleitung
Gr. 44-104 (Einzelgrößen)
Schwierigkeitsgrad: ➊➁➂➃

Als Sofortdownload verfügbar

PDF Schnittmuster zum Nähen einer Babyhose mit & ohne Fuß
Beschreibung öffnen...

Schnittmuster & Anleitung  (Zip. Datei )
Gr. 44-104 (Einzelgrößen)

Schwierigkeitsgrad:
Ideal für Anfänger 

Die Zip. Datei enthält zwei PDF Dateien:

• eBook "Babyhose mit & ohne Fuß"
• eBook "Babybody Wickelausschnitt"

Das e-Book  "Babyhose mit & ohne Fuß" enthält:

• Bebilderte Anleitung 
• Einzelgrößen 44-104
• Schnitt Hosenteil
• Schnitt Fußteil = Schaft und Sohle
• Schnitt Bauchbündchen
• Schnitt Beinbündchen

 

Babyhose mit & ohne Fuß

Die „Babyhose mit & ohne Fuß“ ist eine schmal geschnittene Hose, die wie eine Leggings aus nur zwei Teilen besteht. So hat man nur eine Innenbeinnaht, sowie die Schrittnaht. Die Hose kann wahlweise mit oder ohne Füßchen genäht werden. Die Füßchen sind herrlich praktisch, weil die lieben Kleinen ja gerne ihre Socken wegstrampeln. Am Ende ist man immer auf der Suche nach den einzelnen Socken und hat Mühe, immer zwei gleiche zur Hand zu haben. Mit der Hose kann das nicht passieren. Die Passform der Füße sollte optimalerweise ähnlich der von Socken sein. Um diese Passform zu erreichen, kann man die Sohlenlänge entsprechend der Fußlänge auswählen und die einzelnen Schnittteile ganz leicht anpassen. Wie das gemacht wird, ist genau beschrieben und bebildert.

Infos zur Anleitung:
Neben der reichhaltig bebilderten Anleitung gibt es einen ausführlichen Grundlagenteil, der Nähanfängern Grundlagenbegriffe erklärt. Darauf folgt eine Basisanleitung zum Nähen einer Hose mit Füßen, Ergänzungsanleitungen für das Nähen ohne Füße mit Bündchen oder gesäumten Beinabschluss.

Stoffempfehlung:
Für die Babayhose eignen sich am besten dehnbare Jerseystoffe. Ebenfalls denkbar sind Stoffe mit ähnlichen Eigenschaften der Dehnbarkeit und Dicke wie: Wolljersey, Sommersweat usw. Wichtig ist nur, dass der Stoff dehnbar und dünn genug ist. Sweat ist nicht empfehlenswert, da er selten dehnbar genug ist und aufgrund der Stoffdicke keine optimale Passform erzeugt.

 Bildschirmfoto-2018-07-17-um-10-31-44D4Tnkoq6VCB2x

 

 

Das e-Book "Babybody Wickelausschnitt" enthält:
• Bebilderte Anleitung 
• Einzelgrößen 44-104
• Schnitt Body Korpus vorne außen, Body Korpus vorne innnen, Body Korpus hinten, 
• Schnitt Ärmel (kurz & lang)

 

Babybody Wickelausschnitt

Der Babybody mit Wickelausschnitt ist schmal geschnitten. So kann man noch problemlos einen Pulli oder Jacke darüber anziehen. Der Kopfausschnitt ist weit genug, um den Body sowohl über Kopf, als auch mit den Füßen voran anziehen zu können, dennoch ist der Ausschnitt hoch genug, damit die Brust nicht auskühlt. Der Schnitt kann sowohl als Body, als auch als Shirt mit langen oder kurzen Ärmeln genäht werden. Der Body enthält zudem eine Trennlinie auf Bauchhöhe, wenn man den Body oben und unten zweifarbig gestalten möchte. Der Schnitt eignet sich ebenfalls für Kinder mit Stoffwindeln.
Der Schnitt beinhaltet bereits eine Nahtzugabe von 0,7 cm, was einem üblichen Abstand von Naht zur Stoffkante bei Nähmaschinen und Overlocks entspricht. Der Schnitt enthält KEINE SAUMZUGABE an den Ärneln und dem Saum des Shirts. Wenn du die Ärmel oder den Saum des Shirts säumen möchtest, füge eine Saumzugabe von min. 2 cm hinzu. Markierungen für die Position der Druckknöpfe sind im Schritt angegeben. 

Infos zur Anleitung:
Neben der reichhaltig bebilderten Anleitung gibt es einen ausführlichen Grundlagenteil, der Nähanfängern Grundlagenbegriffe erklärt. Darauf folgt eine Basisanleitung zum Nähen eines Bodys mit herkömmlichen Bündchenabschluss, Ergänzungsanleitungen für das Einfassen mit Bündchen oder Säumen.

Stoffempfehlung:
Für den Babybody eignen sich am besten dehnbare Jerseystoffe. Ebenfalls denkbar sind Stoffe mit ähnlichen Eigenschaften der Dehnbarkeit und Dicke wie: Wolljersey, Sommersweat usw. Wichtig ist nur, dass der Stoff dehnbar und dünn genug ist. Sweat ist nicht empfehlenswert, da er selten dehnbar genug ist und aufgrund der Stoffdicke keine optimale Passform erzeugt.

Bildschirmfoto-2018-05-28-um-13-08-59

Hinweis zum Kauf von Downloadartikeln:
Bei der Bestellung von E-Books muss aus technischen Gründen ein Kundenkonto angelegt werden, damit die E-Books für den Download hinterlegt werden können. Bitte beachte, dass der Download von Tablet-PCs und internetfähigen Handys nicht immer einwandfrei funktioniert. ZIP Dateien müssen vor der Nutzung auf mobilen Endgeräten (Smartphones oder Tablets) entpackt werden. 

Zum Öffnen der PDF-Dateien benötigt ihr z.B. den Adobe Acrobat Reader. Diesen bekommt ihr kostenlos https://get.adobe.com/de/reader/.

Es handelt sich bei diesem Artikel um PDF Schnittmuster & Anleitung zum Drucken am handelsüblichen Drucker, nicht um fertige Papierschnitte oder fertige Kleider. Für eventuelle Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.

© Antonia Montaño - Milchmonster

Dieser Schnitt darf zu privaten Zwecken und zur Fertigung von Einzelstücken/Kleinserien - auch zum gewerblichen Wiederverkauf (unbegrenzt) unter Nennung der Herkunft- verwendet werden. Massenproduktion der fertigen Ware sowie, Kopie, Weitergabe, Abdruck oder Veröffentlichung (auch teilweise) des E-Books, ist ausdrücklich untersagt und wird bei Missachtung strafrechtlich verfolgt.

E-Book "Mini Martha" (Zip-Datei Download) E-Book "Mini Martha" (Zip-Datei...
6,90 EUR *
Zum Produkt
TIPP!
eBook Babyhose mit & ohne Fuß            (PDF Download) eBook Babyhose mit & ohne Fuß...
6,90 EUR *
Zum Produkt
E-Book "Kleid Frida" (PDF Download) E-Book "Kleid Frida" (PDF Download)
6,90 EUR *
Zum Produkt