Dolores bittet zum Tanz

Am 29.03.2014 habe ich den Prototyp von Dolores zum ersten Mal gezeigt. Das ist nun fast genau ein Jahr her.

Zeit und sehr viel Arbeit hat mich die Entwicklung und Ausreifung dieser Version gekostet, aber egal wie intensiv die Zeit war, es war noch nie so aufregend und interessant zu sehen, wie sich anfangs teilweise skeptische Probenäherinnen vor zwei Monaten in dieses Projekt gestürzt haben. "Das schaffe ich niemals", "Was habe ich mir da nur angetan", "Ich habe Angst davor", waren einige Stimmen dazu BEVOR es tatsächlich losging.

Dann war die (erste) Anleitung fertig und eine große Erleichterung war zu spüren. "Geht ja doch ganz einfach" (oder sagen wir mal, nicht so schwer, wie vermutet ;) ).
Auch wenn die erste Anleitung schon ganz gut war (immerhin auch 93 Seiten stark), war ich noch nicht 100%ig überzeugt und fest entschlossen, das geht noch besser.
Also kurz vor dem Ziel noch mal alles über den Haufen geworfen und eine völlig neue Anleitung fotografiert und zusammengesetzt.

Auf 121 Seiten ist dies nun meine wirklich ausführlichste Anleitung, die ich bislang gemacht habe. Es hätten durchaus auch weniger Seiten sein können, aber ich wollte, dass JEDER, auch Anfänger, die einzelnen Schritte wirklich nachvollziehen können.
Es ist eine kleine Nähschule für Webwaren geworden :)
Wir hatten Nähanfänger in der Gruppe, die gerade etwa ein Jahr nähen und mit dem Schnitt und der Anleitung prima zurecht gekommen sind.
Geschafft!

Hier kommt nun mein Baby "Dolores" in der Übersicht:

3 Grundversionen
(jeweils Schnitte für Busen bis BH Cup C und extra Schnittteile für BH Cup bis D (je nach Figurentyp auch bis E):
• ein klassisches, tailliertes Hemd/Kleid
• mit Passe & gerafftem Brustteil
• eine Umstandsversion

Dazu auf alle Versionen passend:
• Normale Hemdärmel in lang, 3/4 oder kurz,
• Puffärmel in lang, 3/4 oder kurz,
• mit Manschetten oder Gummibund und klassischem Hemdkragen Stehkragen

Das eBook bekommt ihr hier.

 

image55d3502e456ef

Hinterlasse einen Kommentar
(Deine E-Mail-Adresse wird nicht gespeichert)

Bitte gib die Zahlen und Buchstaben in das nachfolgende Textfeld ein!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Wie schön!!!

    Wow, ich kann mir das richtig gut vorstellen! Besonders das Maxi Kleid! Ganz viel Erfolg!
    Esther